header

Frühlingskräuter mit allen Sinnen!

Datum: 30. März 20 - 03.04.2020 (Beginn: 14:00 - 13:00)
Veranstaltungsort: Heinrich-Lübke-Haus, 59519 Möhnesee-Günne
Anmeldungen: KAB, Herr van Acken
HVHS – Heimvolkshochschule der KAB im Erzbistum Paderborn e.V.. Brüderstraße 27, 59065 Hamm.
Telefon: 0 23 81/91 53-702

Mit allen Sinnen werden wir auf den Exkursionen Wildkräuter finden, erkennen, schmecken, riechen, fühlen und natürlich auch sammeln. Die mitgebrachten Schätze werden zu Salben, Küchenölen und Tinkturen verarbeitet. Selbstverständlich auch zu dem einen oder anderen Leckerbissen. Dazu erfahren wir, wie unsere Vorfahren sich und ihr Immunsystem gestärkt hatten. Wir werden das „Outdoor-Putschmittel“ kennenlernen, sowie ein Bio-Pflaster und vieles mehr
Es gibt Gedichte und Geschichten, Anekdoten und Märchen aus der wilden Pflanzenwelt. Jeden Tag gibt es ein Rätsel, ein Pflanzenspiel oder ein Quiz zu lösen, um das Gelernte zu festigen.
Beginn: 30. März 2020, 14:00 Uhr Ende: 03. April 2020, 13:00 Uhr
Ort:59519 Möhnesee-Günne, Zur Hude 9
Teilnahmegebühr inkl. Unterkunft und Verpflegung: 360,00 €,zzgl. 64,00 € EZ-Zuschlag
Anmeldungen:HVHS – Heimvolkshochschule der KAB im Erzbistum Paderborn e.V.. Brüderstraße 27, 59065 Hamm.
Telefon: 0 23 81/91 53-702 info@hvhs-nrw.de


Von Heilkräutern und ihre Märchen

Wildkräuter einmal anders kennen lernen. Nelkenwurz mit Moschusduft, das antibiotische Universalpflaster in grün," Guck durch den Zaun " und eins der älteseten Kräuter unserer Welt.
Sie die faszinierende Möglichkeiten der Unkräuter als Apotheke und als Wildnis Drogerie,mit vielen  Rezepte für die Küche und  alte Märchen, Erzählungen und Gedichte aus der Zeit unsere Ahnen.Dazu einen Einblick in die Räucherkunde. Wie und womit haben die damalige Heiler und Heilerinnen Bakterien und Viren ferngehalten. Wie kann man dies heute geschickt anwenden und was braucht man dazu.
In dem Kurs ist ein Kräuterquiz, einige Kräutervorträge, ein Kräuterfilm ,Teekunde, Tinkturen und Heilöle, Exkusionen, kleine Gruppenarbeiten zum Vertiefen des Wissens enthalten. Und natürlich gibt es viele Tipps und Anregungen zum Ausprobieren.
Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mitbringen, sowie mehrere kleine Schraubgläser, eine Flasche Wodka, eine Flasche Raps/ Distelöl, ein Messer, Schneidebrett und ein Küchenhandtuch ( evtl. ein Körbchen zum sammeln) mitbringen.
Termin : 02.11- 06. November 2020
Ort: 59519 Möhnesee-Günne, Zur Hude 9
Teilnahmegebühr inkl. Unterkunft und Verpflegung: 360,00 €,zzgl. 64,00 € EZ-Zuschlag
Anmeldungen: HVHS – Heimvolkshochschule der KAB im Erzbistum Paderborn e.V.. Brüderstraße 27, 59065 Hamm. Telefon: 0 23 81/91 53-702 info@hvhs-nrw.de